circle iconKostenfrei anrufen unter 0800 / 59 49 596
Rufen Sie uns an
0800 / 59 49 596
Jetzt anrufen!
Anruf
Schreiben Sie uns
Jetzt unverbindlich anfragen
Jetzt schreiben!
Anfrage
Live-Chat
Chat starten!

Sofortkredit: Wenn Sie schnell Geld benötigen

Wer kennt es nicht? Die monatlichen Ausgaben sind gedeckt, aber plötzlich gibt das Auto komische Geräusche von sich. Zudem steht die Nebenkosten-Abrechnung ins Haus. Mit dieser Situation haben weder Ihr Konto noch die Haushaltkasse gerechnet. Es nützt nichts: Sie brauchen schnellstmöglich Geld. Oftmals wird in solchen Fällen das Konto in Form eines Dispokredits überzogen. Die Zinsen für einen Dispo sind allerdings sehr hoch. Wenn Sie jetzt glauben, dass Sie in Zeiten von finanziellen Engpässen keine andere Wahl haben, dann liegen Sie falsch. Es gibt eine wesentlich günstigere und schnellere Alternative, um die anstehenden Reparaturen zu bezahlen. Sofortkredit lautet das Zauberwort. Was das genau ist, wie die Beantragung erfolgt und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, verraten wir Ihnen jetzt.

Ihre Vorteile
kvb_icons_kreditvermittler
Wir sind einer der marktführenden Kreditvermittler
kvb_icons_finanzierungsloesung
Aus über 30 Banken die bestmögliche Finanzierungslösung
kvb_icons_erfahrung
Erfahrung & Qualität aus über 40 Jahren Erfahrung in der Branche
kvb_icons_beratung
Persönliche Beratung Auch bei Ihnen Zuhause möglich

Was ist ein Sofortkredit?

Der Name der Kreditart kann etwas irreführend sein. Natürlich brauchen der Antrag, die Zusage der Bank und die Überweisung der Kreditsumme etwas Zeit. Sie beantragen den Kredit entweder online oder in einer Bank. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie eine Entscheidung, ob der Kredit bewilligt oder abgelehnt wird. Der Kredit punktet mit der kürzesten Bearbeitungszeit aller Kreditarten. In der Regel landet das Darlehen innerhalb von 24 bis 72 Stunden auf Ihrem Girokonto.

Im klassischen Sinne ist der Sofortkredit ein Ratenkredit mit Sofortzusage und Sofortauszahlung. Die Rückzahlung erfolgt in Raten – wann, in welcher Ratenhöhe und zu welchen Zinsen wird in einem Kreditvertrag festgelegt. Durch die schnelle Beantragung und Abwicklung können Sie Zahlungen im Handumdrehen begleichen. Der Sofortkredit ist an keinen bestimmten Verwendungszweck gebunden. Ob Sie also die offen gebliebene Summe des Urlaubs oder eine dringende Reparatur bezahlen möchten – das Geld steht Ihnen zur freien Verfügung.

Jetzt anfragen
KVB Finanz - Sofortkredit - Content Banner 2

Was sollte ich bei einem Sofortkredit beachten?

Auch wenn Sie schnellstmöglich Geld benötigen, nehmen Sie sich Zeit für die Auswahl eines Kredits. Es handelt sich schließlich um einen Ratenkredit, der monatliche Zahlungen verlangt. Überstürzte Entscheidungen können negative finanzielle Konsequenzen haben. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Kurze Laufzeit ↔ niedrige Raten

Je nach finanziellen Möglichkeiten entscheiden Sie sich entweder für eine kurze Kreditlaufzeit mit hohen Raten oder für einen längeren Abzahlungszeitraum mit niedrigen Monatszahlungen. Bei der ersten Variante sinken natürlich auch die gesamten Kreditkosten, da die Zinsen niedriger sind. Planen Sie definitiv ausreichend Spielraum für unvorhergesehene Zahlungen ein. Bei einem Sofortkredit-Vergleich können Sie mit verschiedenen Kreditsummen sowie der Laufzeit experimentieren. Auf diese Weise finden Sie die optimale Lösung für Ihren Geldbeutel.

Tilgungsmodalitäten

Bei einem Kredit mit langer Laufzeit bietet es sich an, einige Spezialklauseln in den Kreditvertrag aufzunehmen.

  • Sondertilgung
    So haben Sie die Möglichkeit, die erhaltene Steuerrückzahlung oder einen Bonus von der Arbeit für die Tilgung Ihres Kredits zu verwenden. Das verkürzt die Laufzeit und minimiert Ihre monatlichen Raten.
  • Ratenpausen
    Diese Option erlaubt Ihnen, bei einem finanziellen Engpass vorübergehend mit der Zahlung auszusetzen.

Effektivzins ↔ Sollzins

Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, kommen nicht nur Zinsen, sondern auch andere Gebühren auf Sie zu. Indem Sie verschiedene Sofortkredite miteinander vergleichen, behalten Sie unbedingt die Gesamtkosten des Darlehens im Blick.

  • Effektivzins
    Dieser Zinssatz setzt sich aus den einzelnen Zinszahlungen, dem Auszahlungskurs, der Zinsbindung, der Tilgung, den Kredit- und Nebenkosten zusammen. Zu diversen Nebenkosten zählen beispielsweise Bearbeitungsgebühren. Der effektive Jahreszins ist besonders wichtig für Sie als Kreditnehmer, da er alle anfallenden Kreditkosten berücksichtigt. Bei einem Vergleich achten Sie besonders auf den Effektivzins.
  • Sollzins
    Der Sollzins gilt als ein Teil des Effektivzinses. In der Regel wird er als Netto- oder Nominalzins bezeichnet. Er umfasst lediglich die Leihgebühr der Bank und lässt Nebenkosten außen vor.
KVB Finanz - Sofortkredit - Content Banner
KVB Finanz - Sofortkredit - Content Banner 1

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Sofortkredite stellen dieselben Forderungen an einen Kreditnehmer, wie herkömmliche Ratenkredite.

  • Sie sind mindestens 18.
  • Sie sind seit mindestens 1 Monaten bei Ihrem jetzigen Arbeitgeber angestellt.
  • Das Arbeitsverhältnis ist nicht gekündigt oder Sie sind bereits im Ruhestand.
  • Ihre Bonität ist einwandfrei.
  • Sie haben ein Konto im SEPA-Raum, das regelmäßige Einnahmen verbucht.
  • Ihr Wohnsitz ist in Deutschland.
Tipp

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Sofortkredit das richtige für Sie ist - oder ob und wenn welcher Sofortkredit für Sie eine passende Finanzierungsmöglichkeit darstellt, lassen Sie sich von den KVB Experten informieren.

Jetzt anfragen

Unterlagen für Ihren Sofortkredit

Um einen Sofortkredit zu beantragen, benötigen Sie dieselben Unterlagen, wie bei einem klassischen Ratenkredit. Wir empfehlen Ihnen, die notwendigen Dokumente bereits vor der Kreditbeantragung vorliegen zu haben. So kann der Kredit im Handumdrehen beantragt und bestenfalls bewilligt werden.

  • wahrheitsgemäß ausgefüllte Selbstauskunft
  • Gehaltsnachweise der vergangenen drei Monate
  • Personalausweis
  • gegebenenfalls: Nachweise über Sicherheiten (Bürge oder ein zweiter Kreditnehmer)

Sie haben die Möglichkeit, das Prüfverfahren der Bank zu beschleunigen. Viele Banken bieten mittlerweile den sogenannten Kontoblick an. Dabei gewähren Sie dem Bankunternehmen einmalig Zugriff auf Ihr Online-Konto. Dieses Verfahren ermöglicht eine Kreditzusage und Auszahlung innerhalb eines Geschäftstages. Die Online-Überprüfung erspart Ihnen das mühsame Zusammensuchen von Einnahmen und Ausgaben der letzten Monate. Zudem müssen Sie Unterlagen nicht mehr hochladen oder auf dem Postweg versenden. Vollautomatisch werden Ihre Transaktionen innerhalb eines festgelegten Zeitraums stichwortartig ausgewertet. Das Verfahren wahrt selbstverständlich Ihre Datensicherheit – es werden nur Informationen verwendet, die zu Ihrer Bonitätsprüfung beitragen.

KVB Finanz - Sofortkredit - Content Banner 2

Wie beantrage ich einen Sofortkredit?

KVB Finanz - Sofortkredit - Header Banner 2

Sie haben sich spontan für einen Sofortkredit entschieden. Obwohl es schnell gehen soll, überstürzen Sie die Entscheidung nicht und nehmen Sie sich Zeit. Die KVB zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Sofortkredit in vier einfachen Schritten beantragen:

1.
1.Sofortkredit-Vergleich
  • Nettodarlehensbetrag eintragen
  • Laufzeit festlegen
  • Verwendungszweck angeben
  • Kreditberechnung starten

Den Ergebnissen entnehmen Sie die wichtigsten Eckdaten für Ihren Sofortkredit. Die Software zeigt Ihnen den Namen der jeweiligen Bank sowie die Kreditrate und den effektiven Jahreszins an. Der effektive Jahreszins ist dabei das wichtigste Vergleichskriterium, da er die kompletten Kreditkosten inklusive anfallender Nebenkosten angibt. Entscheiden Sie sich für die Variante, die am besten zu Ihnen passt. Achten Sie ebenfalls auf Informationen zur Kredittilgung.

2.
2.Kreditanfrage stellen

Die Kreditanfrage ist zunächst unverbindlich und kostenlos. Ein Tipp: Geben Sie einen zweiten Kreditnehmer mit an – dadurch erhalten Sie oftmals günstigere Konditionen, da Sie der Bank eine zusätzliche Sicherheit bieten. Zudem müssen Sie Ihre persönlichen Daten hinterlegen und ein geregeltes Einkommen nachweisen beziehungsweise Auskunft über Ihre finanzielle Situation geben. Falls Sie bereits weitere Kredite tilgen, müssen Sie das ebenfalls angeben. Ihre Anfrage wird dann von der Bank geprüft und entweder angenommen oder abgelehnt.

Achtung: Falls Ihr Kredit abgelehnt wird, liegt es in der Regel an einer zu hohen Kreditsumme.

3.
3.Zusage und Verifizierung + Legitimation durch KVB Mitarbeiter

Bestenfalls erhalten Sie eine Zusage für Ihren Sofortkredit. Damit Sie nun schnellstmöglich Ihr Geld erhalten, müssen Sie diverse Unterlagen einreichen. Dazu zählen beispielsweise Einkommensnachweise. Danach erfolgt die Verifizierung Ihrer Person. So kann die Bank sicherstellen, dass Ihre Daten mit den Informationen der Kreditanfrage übereinstimmen. Die Legitimierung kann auf zwei Wegen erfolgen: mit dem PostIdent- oder dem VideoIdent-Verfahren.

PostIdent:

Was ist das?: Hierbei gehen Sie mit Ihren Vertragsunterlagen zur Post. Der Angestellte überprüft, ob die Daten auf Ihrem Personalausweis mit denen im Kreditvertrag übereinstimmen. Wenn alles korrekt ist, wird der Antrag direkt verschickt.

Vorteile: Das Verfahren vor Ort ist unkompliziert und schnell für Sie erledigt.

Nachteile: Der Weg zu einer Filiale macht die Verifizierung über das PostIdent-Verfahren unattraktiv.

VideoIdent:

Was ist das?: Dieses Verfahren läuft komplett online ab. Per Video-Chat überprüft ein autorisierter Mitarbeiter Ihre Daten. Dafür halten Sie Ihren Personalausweis in die Kamera. So bestätigen Sie Ihre Identität. Besonders wichtig ist eine Kamera mit guter Auflösung. Bei zu schlechter Bildqualität kann das Verfahren nicht durchgeführt werden.

Vorteile: Der Vorteil ist der Zeitfaktor. Dieser spielt bei einem Sofortkredit natürlich eine große Rolle. Nach der Sofortzusage der Bank können Sie bequem von Ihrem PC aus mit der Legitimation starten.

Nachteile: Eine stabile und sichere Internetverbindung ist die Grundvoraussetzung für den VideoIdent-Ansatz – ebenso wie eine Kamera mit guter Auflösung.

4.
4.Auszahlung erhalten

Innerhalb kürzester Zeit erfolgt die Auszahlung des Kredits. Wie schnell das Geld auf Ihrem Konto ist, hängt sowohl von der kreditgebenden Bank als auch von Ihrer Hausbank ab. In der Regel erhalten Sie das Geld zwischen 24 und 72 Stunden. Sobald der Betrag auf Ihrem Konto eingegangen ist, sind Sie dazu verpflichtet, die monatliche Rate pünktlich zu begleichen.

Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse & Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

Sie sind

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Kreditsumme

Verwendung

Ihre Nachricht an uns

Den Hinweis zur Datenverarbeitung habe ich gelesen. *

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse & Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

Sie sind

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Kreditsumme

Verwendung

Ihre Nachricht an uns

Den Hinweis zur Datenverarbeitung habe ich gelesen. *

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
schließen