circle iconKostenfrei anrufen unter 0800 / 59 49 596
Rufen Sie uns an
0800 / 59 49 596
Jetzt anrufen!
Anruf
Schreiben Sie uns
Jetzt unverbindlich anfragen
Jetzt schreiben!
Anfrage
Live-Chat
Chat starten!

Beamtendarlehen

Finanzierung, öffentlicher Dienst und Beamtenstatus – das ist für alle Kreditgeber eine magische Kombination. Denn ein sogenanntes Beamtendarlehen nutzt beiden Seiten: Der Kreditnehmer freut sich über lange Laufzeiten, niedrige Zinsen und damit geringe Raten. Während die Bank sichergehen kann, dass sie ihr geliehenes Geld am Ende der Laufzeit zurückerhält.

Die hohe Planungssicherheit ist bei dieser Kreditform besonders interessant. So lassen sich auch kostspielige Anschaffungen günstig finanzieren, ohne nach einigen Jahren höhere Raten fürchten zu müssen. Trotzdem bleiben Sie mit dem entsprechenden Vertrag flexibel: Möchten Sie ein Erbe oder einen größeren Gewinn in die Rückzahlung Ihres Beamtendarlehens investieren, vereinbaren Sie am besten kostenlose Sondertilgungen. Was noch wissenswert ist, erklären wir Ihnen hier.

Was ist ein Beamtendarlehen?

Wer sich erst einmal den Beamtenstatus erarbeitet hat, kann von vielen Vergünstigen profitieren – sogar bei einem Kredit. Möglich macht das ein sogenanntes Beamtendarlehen. Doch was ist so besonders daran?

  • Beamtendarlehen haben lange Laufzeiten zwischen 12 und 20 Jahren.
  • Beamte erhalten dank ihres Status besonders günstige Konditionen.

Sie profitieren als Beamter von geringen Raten, da das Darlehen eine lange Laufzeit hat. Außerdem bietet diese Kreditform Ihnen deutlich niedrigere Zinsen als bei vergleichbaren Krediten. Zahlen Sie Ihre Raten ganz entspannt jeden Monat zu einem fixen Stichtag und reduzieren Sie so die Restschuld in kleinen Schritten über viele Jahre hinweg. Sie möchten einmalige Sonderzahlungen leisten, um die Laufzeit zu verkürzen? Auch das lässt sich mit einem Beamtendarlehen realisieren. Achten Sie bei Vertragsabschluss auf eine entsprechende Klausel. Die Experten der KVB-Finanz informieren Sie im Vorfeld gern zu diesem Thema.

Sie fragen sich, warum Beamte bei Banken so beliebt sind, um ihnen Vorzugskonditionen zu gewährleisten? Das hat verschiedene Gründe: Einerseits bietet ein Beamtenverhältnis einen sehr sicheren Arbeitsplatz mit hervorragendem Kündigungsschutz. Andererseits haben Beamte ein sicheres, meist hohes Einkommen. So können sich die Kreditgeber sicher sein, dass sie ihr geliehenes Geld auch zurückerhalten. Vor allem Beamte auf Lebenszeit und sogenannte unkündbare Angestellte im öffentlichen Dienst haben gute Chancen auf ein Beamtendarlehen. Dazu zählen unter anderem:

  • Polizeibeamte
  • Lehrer
  • Justizbeamte
  • Postbeamte
  • Professoren
  • Akademiker
  • Pensionäre
KVB Finanz - Kredite - Beamtendarlehen - Content Banner
KVB Finanz - Kredite - Beamtendarlehen - Content Banner 1
Ihre Vorteile
kvb_icons_kreditvermittler
Wir sind einer der marktführenden Kreditvermittler
kvb_icons_finanzierungsloesung
Aus über 30 Banken die bestmögliche Finanzierungslösung
kvb_icons_erfahrung
Erfahrung & Qualität aus über 40 Jahren Erfahrung in der Branche
kvb_icons_beratung
Persönliche Beratung Auch bei Ihnen Zuhause möglich
JETZT BEAMTENDARLEHEN UNVERBINDLICH ANFRAGEN

In wenigen Schritten zu Ihrem individuellen Angebot.
Worauf warten Sie noch?

Jetzt anfragen

Beamtendarlehen mit der KVB-Finanz realisieren

Sie möchten gern ein Beamtendarlehen in Anspruch nehmen und wünschen eine ausführliche, verständliche Information? Dann sind Sie bei der KVB-Finanz genau richtig. Als unabhängiger Partner in Finanzfragen sind wir auch Beamten bei der Vermittlung eines perfekt zugeschnittenen Kredits behilflich. Unsere Experten kennen sich dank langjähriger Erfahrung bestens mit den verschiedenen Finanzierungsmodellen aus und finden für unsere Kunden das passende Angebot. Ein exzellentes Netzwerk und beste Marktkenntnis ergänzen unser Leistungsspektrum.

Zunächst stellt sich die Frage, ob Sie Anspruch auf diesen speziellen Privatkredit haben. Sind Sie Beamter auf Lebenszeit oder unkündbarer Angestellter im öffentlichen Dienst, haben Sie die besten Voraussetzungen dafür. Doch auch Beamte in der Probezeit oder auf Widerruf können einen Kreditantrag über die KVB-Finanz stellen – im Einzelfall entscheidet jedoch immer die Bank. Folgende Arbeitgeber und Dienstherren sind vorteilhaft:

  • örtliche Stadtwerke
  • öffentliche Verkehrsbetriebe
  • Telekom und Lufthansa
  • öffentlich-rechtliche Medienanstalten
  • Deutsche Rentenversicherung
  • Wohnungsbaugesellschaft
  • Wohlfahrtsverbände
  • Kirchen
  • Polizei

Mit der KVB-Finanz können Sie ein Beamtendarlehen mit bis zu 80.000 Euro aufnehmen. Entscheidend ist Ihr monatliches Nettoeinkommen – das 20- bis 25-fache ist im Idealfall als Kreditsumme realisierbar. Die langen Laufzeiten zwischen 12 und 20 Jahren sowie niedrige Zinsen bis zum Ende der Laufzeit sind typisch für Beamtendarlehen. Als Beamter können Sie Ihren Privatkredit zweckfrei beantragen und ihn so für verschiedene Anschaffungen und Investitionen nutzen. Ob neue Möbel, ein modernes Auto oder eine Umschuldung zur Reduzierung der monatlichen Ausgaben – es gibt viele Möglichkeiten ein Beamtendarlehen sinnvoll einzusetzen.

KVB Finanz - Kredite - Beamtendarlehen - Content Banner 2

Was Sie noch zum Beamtendarlehen wissen sollten

Die Voraussetzungen sind geklärt und auch die Vorteile des Beamtendarlehens ausgelotet. Doch wofür lässt sich dieser Privatkredit nutzen? Das bleibt komplett Ihnen überlassen. Gern führen wir Ihnen einige Beispiele auf.

Verwendungsmöglichkeiten für Ihr Beamtendarlehen

Sie wollten sich schon lange ein neues Auto zulegen, Ihnen fehlte jedoch bisher das Geld dafür? Dann nutzen Sie Ihr Beamtendarlehen einfach für den Autokauf. Ähnlich günstige Konditionen wie bei einem zweckgebundenen Autokredit sind klare Vorteile dieser Variante. Darüber hinaus können Sie auch einen höheren Kreditbetrag aufnehmen und sich mit einer Finanzierung weitere Wünsche erfüllen. Moderne Möbel für das Wohnzimmer, eine Küche für Kochliebhaber oder die längst fällige Sanierung des Badezimmers sind so kein Problem mehr.

Viele Kreditnehmer nutzen den zinsgünstigen Beamtenkredit auch zur Umschuldung. Legen Sie mehrere, teure Kredite einfach zusammen und schaffen Sie damit Klarheit in Ihren Finanzen. Vor allem bei Dispokrediten mit hohen Zinssätzen sparen Sie so langfristig. Außerdem lässt sich durch Umschuldung Ihre Bonität verbessern. Mit nur einem Beamtendarlehen bedienen Sie Ihre eigenen Kredite zuverlässig und konsequent. Damit schützen Sie sich am wirksamsten vor negativen Schufa-Einträgen.

KVB Finanz - Kredite - Beamtendarlehen - Content Banner 3

Sicherheiten und persönliche Auskünfte

Eine der wichtigsten Sicherheiten beim Beamtendarlehen ist die Schufa-Abfrage. Der Kreditgeber kann damit Ihr bisheriges Zahlungsverhalten besser beurteilen – falls Einträge vorhanden sind.

Stellen Sie jetzt Ihren Darlehensantrag bei der KVB-Finanz . Alles was Sie dafür benötigen, ist eine Kopie Ihrer jüngsten Gehaltsabrechnung und einen Nachweis über Ihren Beamtenstatus. Und schon können die Experten der KVB-Finanz das optimale Beamtendarlehen für Ihre Situation vermitteln.

Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse & Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

Sie sind

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Kreditsumme

Verwendung

Ihre Nachricht an uns

Den Hinweis zur Datenverarbeitung habe ich gelesen. *

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse & Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

Sie sind

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Kreditsumme

Verwendung

Ihre Nachricht an uns

Den Hinweis zur Datenverarbeitung habe ich gelesen. *

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
schließen